Methandisulfonsäure - Kaliumsalz

Verfügbarkeit

Spezielle und Qualitätsanforderungen für Methandisulfonsäure - Kaliumsalz sind auf Anfrage erhältlich.

Formel

CH2O6S2K2

CAS registry number

6291-65-2

Fragen Sie nach einem Angebot

Methandisulfonsäure - Kaliumsalz

Vertrieb und Verkauf von Methandisulfonsäure - Kaliumsalz

Beschreibung

Information nicht verfügbar

Aussehen

Weißer kristalliner Feststoff

Löslichkeit

Information nicht verfügbar

Anwendungen

Methandisulfonsäure ist ein Katalysator und wird zum Korrosionsschutz eingesetzt. Dikaliummethandisulfonat kann auch zur Verbesserung der Stromausbeute an Kathoden und zur Erzielung von sehr homogenen Abscheidungen genutzt werden.

Klassifizierung

Dikaliummethandisulfonat kann Hautreizungen, schwere Augenschäden und Reizungen der Atemwege verursachen. Sicherheitsdatenblatt (SDB) anfordern, um mehr zu erfahren. Technische Spezifikationen werden auf Anfrage je nach Anwendung bereitgestellt: Methandisulfonsäure - Kaliumsalz wird in der Originalverpackung und unter den im Sicherheitsdatenblatt (SDB) genannten Bedingungen gelagert.

Sicherheit

Fragen Sie nach dem Sicherheitsdatenblatt (SDS) und konsultieren Sie die Punkte 4, 5, 6, 7, 8, 10, 13, 14, 15.

Spezifikationen

Die technischen Spezifikationen werden auf Anfrage je nach Anwendung geliefert.

Synonyme

Dikaliummethandisulfonat, Dikaliummethandisulfonat, Kaliummethandisulfonat, Methandisulfonisäure-Dikaliumsalz, Methandisulfonisäure, Kaliumsalz