Iod

Iod ist eines der nichtmetallischen Elemente, welches am seltensten vorkommt und findet sich in der Natur in Reinform nur mit anderen Elementen. Es kommt in Felsen vor, im Boden und im Meerwasser und ist für Pflanzen und Tiere unerlässlich. Iod weist eine körnige braunschwarze Struktur auf, besitzt einen metallischen Glanz und seinen charakteristischen Geruch. Ioddämpfe erzeugen starke Reizungen der Schleimhäute und je nach Konzentration rufen sie Tränen, Bindehautentzündungen und Entzündungen der Atemwege hervor. In der Medizin wird Iod zur Behandlung von Schilddrüsenfehlfunktionen verwendet oder aber in Cremes als Antiseptikum oder als Schädlingsbekämpfungsmittel. Todini Chemicals vertreibt Iod und die einfachen Iodsalze an den Viehzuchtsektor, die Landwirtschaft, Pharmazie und Industrie.

Calciumiodat

I

  • Familie I (Iod)
  • CAS registry number 7789-80-2
  • Formel Ca(IO3)2

Calciumiodat ist eine Verbindung des Iods, welche in der Tierernährung und der Arzneikunde verwendet wird.

Produktblatt

Iod

I

  • Familie I (Iod)
  • CAS registry number 7753-56-2
  • Formel I2

In der Natur findet sich Iod in vielen Gesteinen, im Boden und im Meer. Es ist ein essenzielles Element für das Pflanzen und Tiere. Interessant ist, dass das Meerwasser zwischen 0,025mg bis 0,05mg Iod pro Liter enthält. Es wird zum größten Teil in der Medizin zur Behandlung von Schilddrüsenfehlfunktionen und als Antiseptikum oder Schädlingsbekämpfungsmittel eingesetzt. Ioddämpfe können Reizungen der Schleimhäute und Bindehautentzündungen sowie Entzündungen der Atemwege hervorrufen.

Produktblatt

Kaliumiodat FCC

I

  • Familie I (Iod)
  • CAS registry number 7758-05-6
  • Formel KIO3

Kaliumiodat ist das Kaliumsalz der Iodsäure. Es besteht aus farblosen und geruchslosen Kristallen, ist gut in Wasser und Schwefelsäure löslich, in Ethylalkohol jedoch unlöslich. Kaliumiodat gibt bei Kontakt mit einer Flamme eine typische violette Färbung ab, die das Vorhandensein von Kalium anzeigt. Es wird hauptsächlich als Reaktionsmittel oder Oxidationsmittel verwendet oder in der chemischen Industrie zur Ermittlung von Zink und Arsenik.

Produktblatt

Kaliumiodid ACS

I

  • Familie I (Iod)
  • CAS registry number 7681-11-0
  • Formel KI

Kaliumiodid gibt es als kubische Kristalle oder in Pulverform, bei längerer Luftaussetzung verfärbt es sich gelb und gibt Iod ab.

Produktblatt

Kaliumiodid Feed Grade

I

  • Familie I (Iod)
  • CAS registry number 7681-11-0
  • Formel KI

Kaliumiodid gibt es als kubische Kristalle oder in Pulverform, bei Luftaussetzung verfärbt es sich gelb und gibt Iod ab.

Produktblatt

Wie können wir helfen?

Fordern Sie jetzt ein Angebot oder mehr Informationen an und Sie werden so schnell wie möglich von unserem Personal kontaktiert.

Kontakt

Kaliumiodid USP

I

  • Familie I (Iod)
  • CAS registry number 7681-11-0
  • Formel KI

Kaliumiodid gibt es als kubische Kristalle oder in Pulverform, bei Luftaussetzung verfärbt es sich gelb und gibt Iod ab.

Produktblatt

PVP Iod

I

  • Familie I (Iod)
  • CAS registry number 10025-82-8
  • Formel C6H9NOnxl

PVP Iod ist ein wasserlöslicher Komplex mit Iod und PVP (Povidon), der u. a. als Desinfektionsmittel eingesetzt wird.

Produktblatt

Kupferiodid

I

  • Familie I (Iod)
  • CAS registry number 7681-65-4
  • Formel Cul

Kupferiodid ist das Kupfersalz der Iodwasserstoffsäure.

Produktblatt

Natriumiodat

I

  • Familie I (Iod)
  • CAS registry number 7681-55-2
  • Formel NaIO3

Natriumiodat ist das Natriumsalz der Iodsäure.

Produktblatt

Natriumiodid USP

I

  • Familie I (Iod)
  • CAS registry number 7681-82-5
  • Formel NaI

Natriumiodid besteht aus kubischen Kristallen oder kristallinem Pulver, das dazu neigt, sich bei Aussetzung an Luft oder Licht gelblich zu verfärben und Iod zu entwickeln. Es ist sehr wasserlöslich und löst sich auch gut in vielen organischen Lösungsmitteln, wie aliphatischen Alkoholen, Benzylalkohol und Glyzerin, und gibt bei Kontakt mit einer Flamme eine typisch gelbe Natriumfarbe ab.

Produktblatt

Wie können wir helfen?

Fordern Sie jetzt ein Angebot oder mehr Informationen an und Sie werden so schnell wie möglich von unserem Personal kontaktiert.

Kontakt

Natriumperiodat

I

  • Familie I (Iod)
  • CAS registry number 7790-28-5
  • Formel NaIO4

Natriumperiodat ist das Natriumsalz der Metaperiodsäure. Es handelt sich hier um ein stark reaktionsfähiges, brandförderndes Pulver.

Produktblatt