Cookie policy

In diesem erweiterten Informationsblatt sind auf spezifische und analytische Weise die Verwendungsmodalitäten der von der Webseite todini.com, durchgeführten Cookies in Bezug auf die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer, soweit identifiziert oder identifizierbar, die auf sie zugreifen, erläutert.

Das Informationsblatt enthält alle Elemente gemäß Art. 13 der EU-Verordnung 2016/679 und wurde unter Einhaltung der Allgemeinen Bestimmung des Garanten vom 8.5.2014 erstellt.

Inhaber der verarbeitung

Inhaber der Verarbeitung ist Todini and Co. S.P.A. - Corso Milano 46, 20900 Monza (MB), Umsatzsteueridentifikationsnummer: 10722620159, der sich für die Verwaltung eigener Beauftragter oder externer Subjekte, die speziell als Verantwortliche für die Verarbeitung ernannt wurden, bedient.

1) Was sind cookies und ihre zwecke?

Cookies sind kleine Textdateien, die die vom Nutzer besuchten Seiten direkt an das vom Nutzer verwendete Gerät senden, wo sie gespeichert werden, um anschließend wieder an dieselben Seiten beim nächsten Besuch desselben Nutzers übertragen zu werden (sogenannte First-Party-Cookies). Während des Surfens auf einer Webseite kann der Nutzer auch Cookies von verschiedenen Webseiten oder Webservern auf sein Gerät erhalten (sogenannte Dritt-Party-Cookies); dies geschieht, weil auf der besuchten Webseite Elemente, wie zum Beispiel Bilder, Karten, Töne, spezifische Links zu Webseiten anderer Domains, die sich auf anderen Servern befinden, als dem, auf dem sich die angeforderte Seite befindet, bestehen können. Mit anderen Worten, es sind die Cookies, die von einer anderen Webseite, als die, die gerade besucht wird, eingestellt werden.

Die Cookies können eine begrenzte Dauer für eine einzelne Browsersitzung im Browser haben (sogenannte Session-Cookies) und in diesem Fall werden sie automatisch deaktiviert, wenn der Browser vom Nutzer geschlossen wird; oder sie können eine vorbestimmte Frist haben und in diesem Fall bleiben sie bis zu diesem Ablaufdatum auf der Festplatte des Benutzers gespeichert und aktiv und erfassen während der verschiedenen Browsersitzungen auf dem Browser weitere Informationen (sogenannte persistente Cookies).

Die Cookies werden für verschiedene Funktionen verwendet. Einige sind erforderlich, um das Surfen auf der Webseite zu erlauben und ihre Funktionen zu nutzen (sogenannte technische Cookies). Andere werden verwendet, um statistische Informationen, in aggregierter Form oder nicht aggregierter Form, über die Anzahl der Nutzer, die auf die Webseite zugreifen und über die Art, wie die Webseite genutzt wird, zu erhalten (sogenannte Tracking- oder analytische Cookies). Andere werden schließlich verwendet, um ein Verbraucherprofil des Nutzers zu verfolgen und diesem auf der Webseite Werbeanzeigen anzuzeigen, die interessant für ihn sein könnten, da sie in Einklang mit seinem Geschmack und Konsum stehen (sogenannte Profiling-Cookies).

Lesen Sie, um mehr Details über die Cookie-Kategorien zu erfahren, dieses Informationsblatt weiter. Entdecken Sie, welche Funktionen sie ausüben und wählen Sie frei, ob Sie ihrer Verwendung zustimmen oder sie verhindern.

2) Technische und analytische first-party-cookies

Dies sind Cookies, die direkt auf der besuchten Seite installiert werden. Die technischen Cookies dienen zum Ausführen des Surfens oder der Bereitstellung eines vom Nutzer angeforderten Dienstes, sie werden nicht für andere Zwecke verwendet und sie werden normalerweise direkt vom Inhaber der Webseite installiert. Ohne die Verwendung dieser Cookies könnten einige Operationen nicht durchgeführt werden oder wären komplexer und/oder weniger sicher, wie zum Beispiel die Aktivitäten, für welche die Cookies, die die Durchführung und die Beibehaltung der Identifikation des Nutzers im Rahmen der Sitzung erlauben, unverzichtbar sind.

Die analytischen Cookies sind erforderlich, um Informationen und Statistiken beim Nutzer zu erfassen und sie dienen zur Bewertung des Surf-Erlebnisses. Ohne die Verwendung dieser Cookies kann der Eigentümer der Webseite keine Informationen und kein Feedback in Bezug auf das Surfen erfassen, die für die Verbesserung der zukünftigen Erfahrungen nützlichen sind.

Name des Cookies Kategorie des Cookies Funktion des Cookies Privacy policy
SESSION technischer Cookie Er wird für die Identifikation der Session verwendet.
_ga analytischer Cookie Der Cookie wird von Google Analytics verwendet, um einen Nutzer mit einer einzigen ID auf anonyme Weise zu identifizieren. policies.google.com
_gid analytischer Cookie Der Cookie wird für die Identifikation der Session verwendet. policies.google.com
_gat analytischer Cookie Er wird für die Unterscheidung der Nutzer verwendet. policies.google.com

3) Anonymisierte analytische third-party-cookies

Die folgenden analytischen Third-Party-Cookies werden auf der Webseite ohne die vorherige Zustimmung des Nutzers installiert, da sie weniger invasiv sind, da sie anonymisiert sind und so die Drittparteien nicht auf disaggregierte Analysedaten auf IP-Adress-Ebene zugreifen könnten (mit anderen Worten, durch Verwendung dieser Cookies können Dritte nicht die Identität des Nutzers ermitteln).

Die Webseite verwendet anonymisiert analytische Third-Party-Cookies.

3.A) Nicht anonymisierte analytische third-party-cookies

Weitere analytischen Third-Party-Cookies werden hingegen auf der Webseite nur mit der vorherigen Zustimmung des Nutzers installiert, weil sie nicht anonymisiert sind und so die Drittparteien auf disaggregierte Analysedaten auf IP-Adress-Ebene zugreifen können (mit anderen Worten, durch Verwendung dieser Cookies könnten Dritte über die IP-Adresse die Identität des Nutzers ermitteln):

Die Webseite verwendet anonymisiert analytische Third-Party-Cookies.

4) Profilierungs-cookies

Die Profilierungs-Cookies sind darauf ausgerichtet, Profile in Bezug auf den Nutzer zu erstellen und werden verwendet, um Werbebotschaften in Einklang mit den Vorlieben, die sich durch das Surfen im Netz desselben manifestiert haben, zu versenden. In Anbetracht der besonderen Invasivität, die diese Geräte im Bereich der Privatsphäre der Nutzer haben können, sieht die europäische und italienische Gesetzgebung vor, dass der Nutzer über die Verwendung derselben angemessen informiert werden und so seine gültige Zustimmung ausdrücken muss: die Verwendung besagter Cookies Bedarf in der Tat der vorherigen Zustimmung des Nutzers über den den Nutzern beim ersten Besuch der Webseite sichtbaren Banner.

Die Webseite verwendet keine Profilierungs-Cookies.

5) Social button und widget

Die „social buttons“ sind die besonderen “Tasten”, die auf der Webseite vorhanden sind und die die Symbole der sozialen Netzwerke (zum Beispiel Facebook und Twitter) darstellen und den Nutzern, die surfen, erlauben, mit einem “Klick” direkt mit den sozialen Plattformen zu interagieren.

Die „widget“ sind Bereiche, in denen der Nutzer über eine grafische Schnittstelle mit einer Anwendung, einem Programm oder einer anderen Webseite interagieren kann..

Die Webseite verwendet keine Widgets.

Die auf der Webseite vorhandenen „social buttons“ sind Links, die auf die Accounts des Inhabers auf den abgebildeten sozialen Netzwerken verweisen. Durch die Verwendung dieser Tasten werden daher auf der Webseite keine Cookies von Drittparteien installiert.

Die Webseite verwendet keine „social buttons“.

6) Tracker

Die Tracker (oder Anreißer) sind Werkzeuge und Technologien, die nützlich sind, um den Nutzern fesselnde und miteinander verbundene Erfahrungen zu bieten, die aus Code-Fragmenten bestehen, die Informationen über die Nutzer der Webseite an andere Unternehmen senden.

Die Tracker können die versandten Informationen für verschiedene Zwecke verwenden, das Verhalten der Nutzer analysieren oder Dienste innerhalb der Webseite verfügbar machen, wie den Zugriff auf die sozialen Netzwerke oder auf Kommentarbereiche und andere Funktionen. Im Großteil der Fälle sind die erfassten Informationen anonymisiert oder pseudonymisiert; manchmal werden die Daten solchen Verarbeitungen nicht unterzogen, so dass sie einen spezifischen Nutzer direkt identifizieren können.

Die Verwendung dieser Technologie könnte das Surf-Erlebnis verlangsamen, sowie vor allem die Vertraulichkeit der eigenen Daten weniger sicher machen.

Die Webseite verwendet die folgenden Tracker:

Name Tracker (Inhaber) Typ Link zur Privacy Policy
Google Analytics Analyse der Webseite www.google.com/intl/en/policies/privacy

7) Freiwilligkeit der übermittlung

Viele der Übermittlungen von Benutzerdaten, die über die Cookies ausgeführt wurden, sind freiwillig.

Um zu sehen, wie es möglich ist, die Cookies zu verwalten, ist es je nach verwendetem Browser (Edge, internet Explorer, Mozilla, Safari, Chrome) möglich, sich mit der Webseite aboutcookies.org zu verbinden, um sie zu löschen oder mit den direkten Andressen der einzelnen Browser-Hersteller:

Chrome; Firefox; Internet Explorer; Opera; Safari; Edge.

8) Arten der verarbeitung und aufbewahrungszeit

Die personenbezogenen Daten werden mit automatisierten Werkzeugen verarbeitet, für die unbedingt erforderliche Zeit, um die zuvor deutlich zum Ausdruck gebrachten Zwecke zu verfolgen.

Es wurden spezifische Sicherheitsmaßnahmen angewandt, um den Datenverlust, unerlaubte oder nicht korrekte Verwendungen und unbefugten Zugriff zu verhindern.

9) Rechte der betroffenen

Gemäß der Verordnung (Art. 15 bis 22 DSGVO) werden Ihnen die nachfolgend zusammengefassten Rechte anerkannt. Sie haben das Recht:

Der entsprechende Antrag wird beim Inhaber eingereicht, indem dieser selbst unter folgender E-Mail-Adresse kontaktiert wird:privacy@todini.com

Sie sind berechtigt, bei der Aufsichtsbehörde beim Garanten für den Schutz von personenbezogenen Daten Beschwerde einzureichen, indem Sie ein Einschreiben mit Rückantwort an die folgende Adresse senden: Piazza Monte Citorio Nr. 121, 00186 ROM; oder eine zertifizierte E-Mail an protocollo@pec.gpdp.it , oder an die zuständige Aufsichtsbehörde eines anderen EU-Landes senden.

Dieses Informationsblatt wurde am 27/09/2018 aktualisiert.